Allgemeine Geschäftsbedingung (AGB) - tafelblicke.de

§ EINS Geltungsbereich

Willkommen bei tafelblicke.de Ihrem Online-Anbieter von antikem Tafelsilber und schönen Objekten die Ihr Leben bereichern. Wir freuen uns Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen und danken Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Wir sind bemüht Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Ihre Zufriedenheit ist unser Ansporn. Unserem Service liegen die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung zugrunde. Diese AGB sind Bestandteil des mit uns geschlossenen Vertrages. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie diese Bedingungen an. Etwaige von diesen Bedingungen abweichenden Regelungen gelten nur, sofern sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.

§ ZWEI Beschreibungen & Bilder

Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen dienen ausschließlich der Beschreibung und stehen im Eigenturm der jeweiligen Rechteinhaber. Bei den im Online-Shop tafelblicke.de angebotenen Tafelobjekten handelt es sich um antike Gegenstände mit alters- und verwendungsbedingten Gebrauchsspuren. Die nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommenen Beschreibungen sind keine Garantien im Rechtssinne d. h. sie sind keine zugesicherten Eigenschaften gem & 459 ff. BGB. Das gilt auch für Maße, Gewichte, Vollständigkeit, Herkunft, Zeitangaben etc. Die aufgeführten Zustandsbeschreibungen sind nur als Anhaltspunkte für wichtige Beschädigungen gedacht. Das Fehlen eines solchen Hinweises besagt nicht, dass sich die Position in gutem Zustand befindet oder frei von Mängeln ist. Die Objekte werden in dem Zustand verkauft, in dem sie sich im Augenblick der Kauf-Auslösung (Bestätigung Kauf-Buttons) befinden, ohne Gewähr und Haftung für offene und versteckte Mängel sowie Zuschreibungen. Für Irrtümer bei Beschreibungen und Abbildungen wird keine Garantie übernommen. Farbabbildungen können vom Original abweichen. Alle Maß- und Gewichtsangaben sind cirka Angaben.  

§ DREI Bestellen & Bezahlen

Bestellen können Sie jederzeit: durch Auslösung des Kauf-Buttons mit dem Sie gleichzeitig Ihre Kenntnis von der auf der Internetseite tafelblicke.de veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Ihr Einverständnis mit der Geltung der AGB zum Ausdruck bringen. Der Eingang Ihrer Bestellung bei uns, wird Ihnen durch separate E-Mail „Betreff - Ihre Bestellung bei tafelblicke.de“ bestätigt. Wir werden Ihren Bestellwunsch auf Artikel- Verfügbarkeit überprüfen und Ihnen Feedback geben. Ist der Artikel lieferbar, werden wir Ihnen alle nötigen Zahlungsdetails mit separater Rechnungs-Email zur Verfügung gestellt. Das Rechnungs-Original liegt dann später der Lieferung bei. Bezahlen können Sie per Vorauskasse (Banküberweisung), PayPal oder per Nachnahme (Nachnahme nur im Inland möglich!):

• Vorauskasse per Überweisung: Zahlen Sie dann bitte innerhalb von 14 Tagen, der Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang. • Vorauskasse per PayPal: Zahlen Sie bequem mit den Vorteilen des PayPal-Zahlsystems vgl. hierzu auch die weiteren Details auf www.paypal.de (der Versand erfolgt nach Gutschrift auf dem tafelblicke PayPal-Konto). • Nachnahme. Die gültigen Gebühren (derzeit 7,00 Euro per DHL) gehen dann zu Ihren Lasten (Nachnahme ist nur bei einem DHL Paket möglich). Die Gebühren setzen sich zusammen aus 5,00 Euro die wir bei Übergabe des Paketes an DHL direkt als Nachnahme-Entgelt vorverauslagen müssen (sind auf Ihrer Rechnung dann ausgewiesen) und 2,00 Euro die Sie bei Übergabe durch den DHL-Zusteller als zusätzliches Übermittlungsentgelt neben dem Rechnungsbetrag entrichten müssen. 


Zahlungen von ausländischen Bankinstituten sind innerhalb der EU ohne zusätzliche Gebühr, wenn Sie auf der Überweisung den IBAN- und SWIFT-Code für unsere Bankverbindung angeben. Ohne diese Codes werden uns Ihre Zahlungen nur nach einem Abzug von 7,00 Euro gutgeschrieben, die wir Ihnen zusätzlich belasten müssen. Der IBAN- und der SWIFT-Code wird Ihnen von tafelblicke.de zur Verfügung gestellt. Die Preise gelten nur für das jeweilige Objekt. Für Datenerfassungsfehler in der Preisangabe übernehmen wir keine Haftung. Bei den Objekten handelt es sich um Gebrauchtwaren, die nach §25a UStG einer Differenzbesteuerung unterliegen. Dieses Verfahren berechtigt nicht zum Vorsteuer-Abzug. Alle Preise zuzüglich der Versandkostenpauschale (vgl. § FÜNF). Bücher sind preisgebunden; bei einer Preiserhöhung durch den Verlag müssen wir Ihnen den neuen Preis berechnen. In den Büchern ist ein ermäßigter Umsatzsteuersatz von 7% enthalten. Pflegeprodukte unterliegen einem Steuersatz von derzeit 19%. Dem jeweiligen Paket liegt die Originalrechnung bei. Eigentumsvorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum von Carsten Philipp - tafelblicke.de.

§ VIER Widerufsbelehrung

Die Details hierzu entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Button.

Ferner … im Falle einer Rücksendung (die Ware muss vollständig und in ordnungsgemäßem Zustand sein) wird die Rücküberweisung nach Eingang der Ware unverzüglich durchgeführt.

§ FÜNF Versandkosten & Lieferung

Grundsätzlich verschickt tafelblicke.de weltweit. Für den Versand fallen pro Auftrag pauschale Versandkosten zu ermäßigten Konditionen an, die auf Lieferregionen abgestimmt sind:

- innerhalb von Deutschland pauschale Versandkosten in Höhe von 5,00 Euro

- für Länder innerhalb der EU pauschale Versandkosten in Höhe von 10,00 Euro

- für Länder außerhalb der EU (zum Beispiel Liechtenstein oder Schweiz) pauschale Versandkosten in Höhe von 20,00 Euro.

Abweichende Versandwünsche müssen vom Käufer gegebenenfalls vorab erfragt werden. Mehrere Objekte werden zusammen verschickt. Das Paket/ die Pakete wird/ werden mit größter Sorgfalt verpackt und innerhalb von drei Tagen nach Geldeingang verschickt (bei Zahlungsmodalität Vorauskasse). Die Lieferung erfolgt ab dem tafelblicke.de Lager an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Da der Empfang der Lieferung bestätigt werden muss, können Sie im Falle Ihrer Abwesenheit zum Zeitpunkt der Auslieferung auch eine Ausweichadresse und/ oder Wunschliefertermin, angeben. Bitte denken Sie in diesem Fall daran, gegebenenfalls eine Empfangsvollmacht auszustellen.

§ SECHS Mängelansprüche

Der Käufer ist verpflichtet, offensichtliche Sach- und Rechtsmängel innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware dem Verkäufer schriftlich anzuzeigen; es genügt die Absendung der Anzeige innerhalb der Frist. Die Mängel sind dabei so detailliert wie möglich zu beschreiben. Da es sich in der Regel um Einzelstücke handelt hat der Käufer dann das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises. Sollte es bei den gelieferten Produkten zu geringfügigen Abweichungen bei Aussehen und/oder Ausstattung gegenüber den Abbildungen kommen, so ergeben sich daraus keine Mängelansprüche, als die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.

§ SIEBEN Datenschutz und -sicherheit

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, Länderkennung, Postleitzahl, Ort, Telefon, E-Mailadresse) werden gespeichert. Wir kommen den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes/ der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) nach und erteilen Ihnen gerne kostenfrei Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Auf Wunsch nehmen wir Berichtigungen, Sperrungen und/ oder Löschungen Ihrer Daten vor.

Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Einzig die zur Auslieferung zwingend notwendigen Versanddaten wie Name, gewünschte Lieferadresse, E-Mailadresse, gegebenenfalls Telefonnummer o.ä. werden an den beauftragten Versand-Dienstleister übergeben/ übermittelt.  

Eine Weitergabe Ihrer Daten an weitere Dritte findet von unserer Seite nicht statt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann, zum Beispiel bei der Kommunikation via Email. Ein lückenloser Schutz der Daten vor unbefugten Zugriffen (durch Dritte) wird angestrebt, ist derzeit leider nicht möglich.

Datensicherheit: Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess mittels SSL-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von PayPal als Dienstleister erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben.

§ ACHT Rechtliche Hinweise Haftungs- und Gewährleistungsausschluss

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von uns sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen wir keine Haftung. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher des Onlineangebotes. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Haftungsausschluss für fremde Links. tafelblicke.de verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: tafelblicke.de erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.tafelblicke.de und machen uns diese Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen. Die Inhalte aller Seiten dieses Webauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Alle Bildrechte liegen bei Carsten Philipp - tafelblicke.de oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet. Alle Rechte der Vervielfältigung des Inhalts oder Teilen daraus, sind vorbehalten. Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von tafelblicke.de erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

§ NEUN Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.

Punkt NEUN Streitbeilegung  vgl.: Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

§ Zehn Anbieterkennung

Carsten Philipp - tafelblicke.de, Am Klosterberg 5, D-69434 Hirschhorn (Neckar)