Deckeldose/ Terrine – Früchte Dekor

Versilbert, Entstehung 2. Hälfte des 20. Jh., 29,5 cm Durchmesser inkl. Handhaben, 12 bzw. 24 cm Höhe, 1570 g Gesamtgewicht.

Augenfällige Deckeldose/ -terrine. Das Objekt steht erhöht auf drei Standfüßen. Die Ausarbeitung erinnert an Stilelemente des Barocks und des Biedermeiers - wie gebuckelter und gleichzeitig leicht gehämmerter Schalenkorpus, leicht ausgestellter Aufsatzrand in Wellendekor. Die beidseitig angesetzten Handhaben sind mit plastisch ausgearbeiteten Früchten versehen. Der aufgewölbte Deckel orientiert sich in der Ausarbeitung an den Stilelementen der Unterschale, wird zusätzlich bekrönt von Ranken und einer Frucht, die als Halteknauf dient. Sehr schönes Tafelobjekt.

Vermutlich ohne Punzierung.                  

Schöner Zustand mit normalen alters- und verwendungsbedingten Gebrauchsspuren (Putzspuren, Kratzer, Aufsatzring/ Deckel leicht verzogen => dadurch etwas schwergängig, kleinste Dellchen/ Bestossungen, tlw. noch leichte Anlaufstellen insbes. an den Verzierungselementen).

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt. (nach §25a UStG Differenzbesteuert), zzgl. Versandpauschale

Diese Kategorie durchsuchen: Terrinen & Schalen