Silber Terrine/ Legumiere Alexandre-Auguste TURQUET Paris – um 1860

Auf Lager

1.150,00
Preis inkl. MwSt. (nach §25a UStG Differenzbesteuert), zzgl. Versandpauschale


TURQUET – 950er Siber, Entstehung Frankreich um 1860, 28 x 21 x 8 (bzw. 14,5 cm) max. L x B x H, 1331 g Gesamtgewicht, 1200 ml Volumen

Edle Silber Terrine/ Gemüseschüssel, Anfertigung des französischen Silberschmieds Alexandre-Auguste TURQUET Paris für den Juwelier und Silberschmied MARRET JARRY FRERES Paris.

Runder Standring, darüber flacher Boden, gebauchte Wandung mit eingezogenem Rand. Der Korpus verfügt beidseitig über stilisierte Handhaben. Der aufsteigende Deckel wir umsäumt von einem geschwungenen und in sich profilierten Band. Aufwändig ausgestalteter Deckelknauf in der Anmutung von Ochsenherztomaten mit Laub. Hochwertige Silberschmiedearbeit.

Punzierung “Symbolpunze für Alexandre-Auguste TURQUET, Paris (1855-1882) + MARRET JARRY FRERES + mehrfach Minerva Symbolpunze für den Silberfeingehalt 950/1000 (am Terrinenkorpus , an den Handhaben, am Laub des Halteknaufs) + Unterschale und Deckel mit stilisiertem Monogramm „PH“ oder „HP“.“

Antikes Original in gepflegtem Zustand mit normalen alters- und verwendungsbedingten Gebrauchsspuren wie Putzspuren, Kratzer, Dellchen/ und Bestossungen, tlw. noch leichte Anlaufstellen im Dekor. 

Diese Kategorie durchsuchen: Terrinen & Schalen