Fuß-/ Ablageschale HEPP - Regina Palast

HEPP – Hotelsilber/ Versilbert, Deutschland um 1910, 9 cm Durchmesser, 4,2 cm Höhe, ca. 100 g Gewicht.

Jugendstil Fuß-/ Ablageschale, gefertigt von HEPP für das ehemalige Luxushotel "Regina Palast" in München (1908 - 1975). Klassische Ausarbeitung, erhöht auf einem Standfuß mit kurzem Zwischenschaft, darüber leicht gemuldete Schale. Die Schale ist variantenreich einsetzbar für Zuckerwürfel, Konfekt und vieles mehr. Sehr schöne alte Qualität.

Punzierung  „GEBR: HEPP für Gebrüder HEPP Pforzheim + 6 + Signet auf der Unterseite der Auflageschale "Regina Palast Hotel".“

Schöner Zustand mit normalen alters- und verwendungsbedingten Gebrauchsspuren (Putzspuren, Kratzer, sichtbare Bereibung im Zentrum der Innenschale).

Dekorativ und tafelfertig.

Diese Kategorie durchsuchen: Kaffee & Tee