Salver Tablett DIXON & SONS Sheffield - um 1870 – Perl-/ Kreuzband

James DIXON & SONS - Hotelsilber/ versilbert, England um 1870, 31 cm Gesamt-Durchmesser, 3,5 cm Höhe, 885 g Gewicht.

Elegantes Salver Tablett, gefertigt von James DIXON & SONS Sheffield. Das Objekt steht erhöht auf drei verzierten Füßen. Der runde Spiegel (mit einem Durchmesser von ca. 25 cm) ist sehr schön mit einem aufwändigen Muster dekoriert, der Rand ist geschwungen ausgeführt und wird bekrönt von einem Band aus aneinandergereihten Perlen unterbrochen von Kreuzband. Sehr schönes Objekt in hochwertiger Qualität.

Das Objekt ist sehr gut geeignet als Untersetzer für Karaffen oder als Tablett für Gläser.

Punzierung auf der Standfläche „ J D & S für James DIXON & SONS + PNS-Wappen + 3 2 8 4 + verschlungenes Monogramm auf dem Spiegel.”

Antikes Exemplar in schönem Zustand mit normalen alters- und verwendungsbedingten Gebrauchsspuren wie Putzspuren, Kratzer, tlw. noch Anlaufstellen/ Verfärbungen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt. (nach §25a UStG Differenzbesteuert), zzgl. Versandpauschale

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt. (nach §25a UStG Differenzbesteuert), zzgl. Versandpauschale

Auch diese Kategorien durchsuchen: Servierplatten & Tabletts, Kühler & Barzubehör